Unterstützung für den Biberhof Burg

Biberhof Burg

Der Biberholf Burg beherbergt über 100 Tiere, die von Sebastian Richter und seinem Team liebevoll umsorgt werden.

Nun, durch die Coronakrise und den damit verbundenen ausbleibenden Besuchern, steht der Hof vor dem Aus.

Neben den Fixkosten, wie Strom und Aufwendungen zur Pflege, die gedeckt werden müssen, fehlt es vor allem auch an Futter.

Helft mit dieses wundervolle Biosphärenreservat zu erhalten, ob durch Futter- oder Geldspenden.

Und ganz wichtig:

Freut euch darauf, nach der Krise die Tiere wieder besuchen zu können. Vielleicht verbunden mit einer Padeltour oder Kahnfahrt?  

Wie könnt ihr helfen?


Spenden

Offizielles Spendenkonto

Wo gibt es mehr Infos?



eee
Biber2
biberhil
Biber
bhhilfe
bh8
bh7
bh6
bh4
bh5
bh3
bh2
bh1

Zurück
Weiter

LausitzTV 30.03.2020: Tiere in Not – Biberhof in Burg kämpft ums Überleben